Ausflugsziele

Mal eben mit dem Auto nach Flensburg oder zum Strand ist kein Problem, in rund einer viertel Stunde sind Sie da. Die zentrale Lage in Angeln macht Sörup zu einem  Ausgangspunkt für viele Ausflüge. Und die vielen kleinen Nebenstrassen machen Angeln zu einer idealen Gegend für Radtouren.

 

Mit dem Fahrrad sind viele Touren machbar. Hier kann man entspannt abseits vom Verkehr radeln. An die Badestelle vom Südensee kommt man in einer halben Stunde, ebenso wenn man das Fahrrad zum Einkaufen in Sörup oder Satrup verwendet. Aber auch viele Halbtages- und Tagestouren sind möglich, zum Beispiel zum Naturschutzgebiet Geltinger Birk, oder zur Schlei (z.B. nach Arnis, die kleinste Stadt Deutschlands).

Einen Fahrradverleih gibt es in Satrup bei Bems Fahrradstation, Tel. 04633-9668166

Auf meiner Seite beim Radtourenplaner KOMOOT finden Sie einige Fahrrad-Tourenvorschläge.

 

Ein Besuch der Städte Flensburg, Schleswig oder Kappeln lohnt immer einen kleinen Ausflug.

Die Museumshäfen in Flensburg und Kappeln sind ein Highlight für alle, die schöne alte Segelschiffe mögen. In Schleswig ist das alte Fischerviertel Holm, das Archäologie- und das kunstgeschichtliche Museum im Schloss Gottorf und auf der anderen Schleiseite das Wikingermuseum Haithabu besonders interessant. In Flensburg lohnen sich besonders das Schiffahrts- und Rummuseum oder die Phänomenta. Und natürlich nicht zu vergessen der Freizeitpark Tolkschau oder das Museumsdorf Unewatt. Und das ist natürlich nur eine kleine Auswahl ...  

Weitere Informationen gibt es auch beim Eintrag zur Region Angeln auf Wikivoyage
Flensburg
Kappeln
  Schleswig
Wer die etwas längere Autofahrt nicht scheut, für den lohnt sich ein Ausflug zur Nordseeküste (z.B. zum Multimar-Wattforum in Tönning), zum Emil-Nolde-Museum , oder auch eine Tagestour zum grandiosen Sandstrand auf Römö (DK) .

 

Impressum & Kontakt www.gammelbyholz.de Beschreibung Ferienhaus Buchung und Info Ausflüge und Aktivitäten Landschaft